Zeit für Veränderungen

Da ich bald mehr Zeit in meinem Büro verbringen und einen eigenen Online Shop betreiben möchte, brauche ich einen Arbeitsplatz, der diesen Anforderungen gerecht wird.



Platz schaffen


Im Moment bin ich extrem motiviert und möchte all meine Vorhaben am liebsten sofort in die Tat umsetzen. Ein Neuanfang heißt aber auch, dass man Altes hinter sich lässt, damit man den neuen Weg unbeschwert antreten kann. Nach der Trennung vom Verlag, geht es nun meinem Büro an den Kragen. Damit ich effektiv arbeiten kann, benötige ich mehr Stauraum und eine klare Struktur. Ich habe mir bereits Möbel ausgesucht, die diesen Anforderungen gerecht werden. Außerdem musste ich dringend Platz schaffen und habe mich dafür durch zahlreiche Unterlagen und sonstigen Kram gekämpft, der sich hier in den vergangenen Jahren angesammelt hat. Wichtige oder nützliche Dinge durften bleiben, den Rest habe ich verkauft oder entsorgt.


Vorbereitung


Bis die neuen Möbel aufgebaut sind und alles fertig eingeräumt ist, wird es noch ein paar Tage dauern. In der Zwischenzeit werden hier die ersten Pakete mit Versandtaschen, Aufklebern und anderen Inhalten für den Online Shop eintreffen. Mittlerweile habe ich auch schon alles mit dem Vertrieb geklärt und bekomme in Kürze die neuen ISBN Nummern. Damit können die Bücher angepasst und der Druckauftrag erteilt werden.


Da ich rechtlich nur noch auf meine Steuernummer warte, rückt die Eröffnung langsam näher. Seit ich mir in den Kopf gesetzt habe, dass ich meine Bücher alleine vertreiben und einen eigenen Online Shop einrichten will, habe ich jede freie Minute mit den notwendigen Vorbereitungen verbracht. Nun nimmt dieses Projekt langsam Gestalt an und ich bin schon sehr gespannt darauf, wie euch das Ergebnis gefallen wird.


Nächste Schritte


Sobald der Shop online und mein Büro fertig ist, werde ich auch wieder neue Bilder für Instagram erstellen. Ich möchte euch zukünftig noch ein bisschen mehr an meinem Alltag teilhaben lassen. Denn mit den neuen Aufgaben als Selfpublisherin und selbstständige Coverdesignerin, kommen Themen dazu, die vielleicht auch für euch interessant sind. Das Ganze - ihr ahnt es vermutlich schon - bekommt einen anderen Look. Zum Einen, weil sich das aufgrund der neuen Einrichtung gar nicht vermeiden lässt und zum Anderen, weil ich das Bedürfnis habe, einen klaren Schlussstrich unter dem Vergangenen zu ziehen.


Außerdem plane ich bereits alles für die diesjährige Neuveröffentlichung. Ich habe schon eine grobe Planung der wichtigsten Termine sowie einige tolle Ideen für die Umschlaggestaltung, das Cover Reveal usw.


Ich muss mir aber auch noch Gedanken zu den Buchmessen machen und gucken, wie meine Besuche dort zukünftig aussehen werden. Was kann ich finanziell stemmen? Auf was muss ich verzichten? Das sind Fragen, die ich mir erst einmal selbst beantworten muss, bevor ich euch etwas dazu sagen kann.


Wie man merkt, ist ein Neuanfang mit viel Arbeit, aber auch mit viel Vorfreude verbunden. Schließlich weiß ich, wofür ich das mache und das motiviert enorm.

© 2020 Christin Thomas

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
  • Wattpad